KINÄSTHETIK

Als pflegende Angehörige oder wenn Sie selbst auf Grund einer Erkrankung in Ihrer Bewegung eingeschränkt sind, bietet Ihnen die Methode der Kinästhetik eine große Hilfe und Erleichterung.

Kinästhetik hilft, Bewegungen optimal durchzuführen, sodass ein rücken- und kräfteschonendes Miteinander von Betreuenden und Kranken möglich ist.

Sie werden sich wohler fühlen und weniger abhängig von der Hilfe anderer. Lassen Sie sich überraschen!

Gegebenenfalls übernimmt die Krankenkasse nach bewilligtem Antrag die Kinästhetikschulung.

Ich freue mich auf Ihre Fragen bei einem ersten Kennenlernen, auch als Hausbesuch in Ihrer gewohnten Umgebung.

 

PALLIATIVE CARE

Pallium, der Mantel, möge für Sie und Ihre Angehörigen ein umsorgender Schutz sein.

Mit „Mantel“ ist all das gemeint, was zu Ihrer Unterstützung und zu Ihrem Wohlbefinden beiträgt, wenn Sie schwer oder unheilbar erkrankt sind.

Mein Angebot von Palliative Care gilt Betroffenen und derer nahen Angehörigen.

Ergänzend und in Kooperation mit dem bestehenden ehrenamtlichen und professionellen Netzwerk in der Region kümmere ich mich um
Ihr Wohlbefinden.

Sie profitieren von meiner langjährigen Erfahrung des Sorgens und Behütens in palliativer Pflege und Organisation.

Damit Sie sich wohlfühlen, nutzen wir die Körperorientierte Gestalt- und die Fußreflexzonentherapie ebenso wie Elemente der Kinästhetik.

Gerne können Sie einen ersten Gesprächstermin vereinbaren, meine Arbeitsweise kennenlernen und anstehende Fragen klären.